fbpx
Heiko Thoma Fotograf Videograf Coach Heiko Thoma Fotograf Videograf Coach

 

Als ich mich mit der Fotografie

Das bin ich - Heiko von Hicoly photography und Funnyoke Musikvideo

und dem Erstellen von Filmen im Laufe der Zeit immer intensiver beschäftigt habe, gab es auch immer mehr zu entdecken. Ich war eigentlich schon immer Fotografie-begeistert. Schon als kleiner Junge im Alter von 8 Jahren (das war 1985!) habe ich mit meiner ersten Pocket-Kamera, eine Kodak Instamatic 400, anfängliche Gehversuche unternommen. Weitere analoge Pocket-Kameras folgten, mit denen ich alles "knipste", was mir so vor die Linse kam. Meistens eher schief und unscharf - aber das war ja erst mal egal ;) Im Jahr 2001 hab ich mir dann meine erste Digital-Kamera mit sagenhaften 2,1 Megapixeln zugelegt. Zu dieser Zeit kamen Digitalkameras gerade ganz neu auf den Markt.

Seitdem hat sich unheimlich viel im Bereich der Digital-Fotografie getan. Unter anderem fotografierte ich regelmäßig auf Live-Musik-Events für eine Veranstaltungsseite und auch privat bin ich immer derjenige, der sehr selten auf Urlaubsfotos zu sehen ist, da ich meist hinter der Kamera stehe.

 

Mit einem Fotografie Studium

beschloss ich dann 2017, mich voll und ganz dem Fotografie-Thema zu widmen und es in professionelle Bahnen zu lenken. Meine Fotos sollten noch besser werden. Ich selbst wollte noch besser werden. Deshalb habe ich 2017 ein Fotografie-Studium begonnen, das ich ein Jahr später mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen habe.

Weitere Workshops und Kurse im Bereich der Hochzeits-Videografie folgten, und seit 2019 bin ich auch Mitglied in der Business Bootcamp Online Academy von Calvin Hollywood. Neues dazu lernen und ausprobieren - das macht mir Spaß und finde ich auch wichtig, um für meine Kunden immer auf der Höhe der Zeit zu bleiben.

Für die neu erworbenen Skills und die frische Motivation musste natürlich auch eine professionellere Ausrüstung her. Eine APS-C Spiegelreflexkamera mit den entsprechenden Objektiven war der Anfang. Heute schaue ich durch den Sucher einer spiegellosen Vollformat-Kamera, die mir noch weitere neue Möglichkeiten in Qualität und Schönheit der Fotos eröffnet. Mir macht es Spaß, Menschen in tollen Umgebungen zu fotografieren, Stimmungen und Gefühle einzufangen und Details hervorzuheben. Bei jedem einzelnen Foto besteht die Herausforderung, die jeweilige Situation in seiner Besonderheit einzufangen und zu zeigen.

 

Das bin ich - Heiko von Hicoly photography und Funnyoke Musikvideo

Das gleiche gilt für die Kunst der Videografie,

oder wie man früher sagte, dem Videofilmen. Neben wunderschönen Hochzeiten filme und erstelle ich auch sehr gerne professionelle Imagevideos, Eventmovies, Produktvorstellungen und ähnliches im B2B-Bereich für Firmen und deren Webseiten, Messeauftritte oder Social Media Kanäle. Auch auf Konzerten lasse ich sehr gerne meine Kamera mitlaufen, um die tolle Live-Stimmung einzufangen.

Seit meiner eigenen Hochzeit im Juni 2017, auf der wir ein cooles und lustiges Lip-Sync Musikvideo haben anfertigen lassen, fahre ich selbst voll und ganz auf diese Art von "Musik-Clip" ab. Auf Wunsch erstelle ich solche Videos für Junggesell*inn*enabschiede oder Hochzeiten. Infos zu so einem Funnyoke Musikvideo gibt's in meinem Blogeintrag: Unsere Hochzeit - Unser cooles und lustiges Hochzeits-Musikvideo. Neben "normalen" Hochzeitsvideos ist so ein "Funnyoke" (auch Lipdub oder Weddyoke genannt) eine tolle und einmalig lustige Erinnerung an die eigene Hochzeit. Das macht super viel Spaß und ist neben JGAs und Hochzeiten auch für andere Gelegenheiten eine kreative Idee, wie zum Beispiel für Geburtstage oder Teambuilding-Events.

So, mehr über mich und meine Arbeit

erzähle ich dir gerne bei einem persönlichen Gespräch.

Welche kreative Idee setzen wir nun gemeinsam um?

Ich freue mich auf deine Nachricht. Und schau doch mal bei Instagram, Facebook oder Youtube vorbei!

Diese Seite teilen

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies und externe Tools, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für z. B. soziale Medien (Instagram/Facebook), Chats (Tawk.to) und Umfragen (Outgrow) anbieten zu können. Zudem verwenden wir Analysetools zur Auswertung der Zugriffe auf unsere Website (Google Analytics, Hotjar). In diesem Zuge geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, lehnen Sie bitte ab. Eine einwandfreie Nutzung der Webseite ist in diesem Fall jedoch nicht gewährleistet oder möglich.