fbpx
Heiko Thoma Fotograf Videograf Coach Heiko Thoma Fotograf Videograf Coach
Image

Heiko Thoma

Fotograf und Videograf

 

Hallo, ich bin Heiko!

Ich bin leidenschaftlicher und professioneller Fotograf und Videograf aus Aschaffenburg und freue ich mich, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Schön, dass Du da bist :)

Falls du mehr über mich erfahren möchtest, lies hier gerne weiter. Ansonsten stöbere einfach durch meine Seite und schaue dir an, was ich so mache. Und falls du Fragen hast oder mich buchen möchtest, zögere nicht, mir einfach zu schreiben.

Ich lebe mit meinen vier Liebsten, das sind meine Frau Nicole, unsere beiden Söhne Finn und Niila und unser Hund Sammy in einem Häuschen mit Garten in Aschaffenburg. Das ist nicht weit von Frankfurt entfernt. Neben meinem Beruf als Web-Entwickler dreht sich bei mir alles um meine Leidenschaft, Momente in Bildern festzuhalten.

Egal, ob als Foto oder in bewegten Bildern - meine Kamera ist mein ständiger Begleiter. Und alle in meiner Nähe dürfen auch immer mal wieder Model spielen, wenn ich Neues ausprobieren möchte.

Aber wie hat das eigentlich alles bei mir angefangen und was mache ich heute...?

1977

Da wurde ich geboren

1977 war die Welt und die Entwicklung noch nicht so weit wie heute. Da war das digitale Zeitalter noch einige Jahre entfernt. Das meiste funktionierte analog. Eigentlich schön, denn damals war das Leben noch so richtig "zum anfassen". Ich bin sehr froh, in den 70ern, 80ern und 90ern aufgewachsen zu sein. Da war gefühlt alles irgendwie noch so "unbeschwert"...

1977

1985

Meine ersten Kameras

Schon als kleiner Junge im Alter von 8 Jahren habe ich mit meiner ersten Pocket-Kamera, eine Kodak Instamatic 400, anfängliche Gehversuche unternommen. Weitere analoge Pocket-Kameras folgten, mit denen ich alles "knipste", was mir so vor die Linse kam. Meistens eher schief und unscharf - aber das war ja erst mal egal. Auch diese Fotos fanden Platz in meinen ersten analogen Fotoalben.

2001

Es wird digital

Im Jahr 2001 hab ich mir dann meine erste Digital-Kamera mit sagenhaften 2,1 Megapixeln zugelegt. Zu dieser Zeit kamen Digitalkameras gerade ganz neu auf den Markt.

Seitdem hat sich unheimlich viel im Bereich der Digital-Fotografie getan. In den kommenden Jahren fotografierte ich regelmäßig auf Live-Musik-Events für eine Veranstaltungsseite und auch privat bin ich immer derjenige, der sehr selten auf Urlaubsfotos zu sehen ist, da ich meist hinter der Kamera stehe.

2001

2017

Der Wendepunkt

Das Jahr 2017 war ein sehr emotionales Jahr für mich. Freude und Leid lagen dicht beieinander. Anfang des Jahres erkrankte mein Vater schwer an Krebs. Ein Schock. Auf der anderen Seite planten meine Frau und ich gerade unsere Hochzeit im Juni, die mein Vater glücklicherweise noch miterleben durfte, bevor er Ende des Jahres leider viel zu früh verstorben ist.

Seine Krankheit hat in mir etwas ausgelöst. Immer wieder fragte ich mich nach dem Sinn des Lebens und so hab ich dann auch meine Prioritäten neu sortiert. Ausgelöst durch unsere Hochzeit, auf der wir auch einen Foto- und Videografen dabei hatten, beschloss ich dann, meinen Hauptjob als Web-Entwickler zu reduzieren, um mehr Zeit für die Familie zu haben und mich verstärkt der Fotografie und Videografie zu widmen.

2017

Jetzt wird es ernst

Mit einem Fotografie-Studium beschloss ich dann Ende des Jahres, mich voll und ganz dem Fotografie-Thema zu widmen und es in professionelle Bahnen zu lenken. Meine Fotos sollten noch besser werden. Ich selbst wollte noch besser werden. Klar hätte ich mich auch über Youtube & Co. weiterbilden können, aber mir war es wichtig, aus meiner Komfortzone auszutreten und mich so besser zu motivieren und disziplinieren. Das Studium schloss ich dann ein Jahr später mit einem sehr guten Ergebnis ab.

2017

2019

Weiterbildung und erste große Aufträge

Weitere Workshops und Kurse im Bereich der Hochzeits-Videografie folgten, und seit 2019 bin ich auch Mitglied in der Business Bootcamp Online Academy von Calvin Hollywood. Neues dazu lernen und ausprobieren - das macht mir Spaß und finde ich auch wichtig, um für meine Kunden immer auf der Höhe der Zeit zu bleiben.

In diesem Jahr begleitete ich meine ersten großen Hochzeiten und erstellte wunderschöne Erinnerungen mit romantischen Hochzeitsfilmen. Viele Fotoshootings und Videodrehs im privaten Bereich folgten. Portrait, Familien und jede Menge lustige Junggesellinnenabschiede :)

Erste lukrative und coole Aufträge im B2B-Bereich folgten. Für Firmen, die ihr Erscheinungsbild in Form einer neuen Webseite, auf Social Media oder auf Messen erneuern wollten, erstellte ich hochwertige Business-Fotos und Videos.

Heute

Dein Profi für deine Fotos und Videos

Heute bin ich gerne dein Mann, wenn es um hochwertige Fotografie und Videoerstellung geht. Egal ob Hochzeitsfilme, Imagefilme, Recruitingvideos, Eventmovies, Businessfotos, Portrait- und Familieshootings, JGA-Shootings für Junggesellinnenabschiede und vieles mehr. Melde dich gerne bei mir :)

Heute

Sichere Dir jetzt dein Foto- oder Videoshooting

Jetzt anfragen und buchen!

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies und externe Tools, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für z. B. soziale Medien (Instagram/Facebook), Chats (Tawk.to) und Umfragen (Outgrow) anbieten zu können. Zudem verwenden wir Analysetools zur Auswertung der Zugriffe auf unsere Website (Google Analytics, Hotjar). In diesem Zuge geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, lehnen Sie bitte ab. Eine einwandfreie Nutzung der Webseite ist in diesem Fall jedoch nicht gewährleistet oder möglich.